Laden ...
Logo Stilvertrauen Blog
Dr. Florian Roski

„Wie Du 94 % der Immobilien innerhalb von 6 Wochen verkaufst – Verspricht eine kanadische Studie“

Star der Immobilienbranche als Teilnehmer meines Seminars: Dr. Florian Roski

Dr. Florian Roski, erfolgreicher Unternehmer und Bestsellerautor*, war Teilnehmer meines letzten Seminars Homestager IHK beim TA Bildungszentrum. In seinem 27-minütigen Video „Wie Du 94 % der Immobilien innerhalb von 6 Wochen verkaufst!“ fasst er in gelungener Weise zusammen, was er in meinem Seminar über Homestaging für sich mitgenommen hat. Selten habe ich jemanden kennengelernt, der so viel Fachwissen von Immobilien aber genauso vom Homestaging bereits mitbringt. Auch hat mich seine Fähigkeit sich neues Wissen anzueignen sehr beeindruckt.

Vielen Dank an Dr. Roski, dass Sie mich als Trainerin erwähnen und in Ihrem Video einen Ausschnitt aus meinem Seminar beim TA Bildungszentrum zeigen, für das ich als Dozentin tätig bin.

Worum geht es in diesem Video?

Bis zu 80 % der Menschen haben Probleme sich eine leere oder zu überfüllte Wohnung mit ihren eigenen Möbeln bestückt vorzustellen.

Ein Homestager setzt mit Möbeln, Deko-Material oder Farben Fokuspunkte, die dem Besucher Orientierung für den Raum geben. Außerdem entpersonalisiert er die Räume, das heißt, dass die ganz persönlichen Dinge (vorübergehend) weggestellt werden. So hat der Betrachter die Möglichkeit seinen eigenen Traum vom Wohnen in dieser Immobilie zu entwickeln.

Homestaging beinhalten keine Konzepte wie sie zum Beispiel ein Innenarchitekt erstellt oder einen Totalumbau. Es wird mit meist einfachen und kostengünstigen Mitteln eine Raum-Atmosphäre geschaffen, so dass sich der Interessent von Anfang an wohlfühlen kann. Die Konzepte und Kosten unterscheiden sich je nachdem, ob ich eine eher einfach ausgestattete oder sehr hochwertige Immobilie verschönere. Einfluss hat natürlich auch das Alter des Objekts.

Einen Ausschnitt wie wir in meinen Seminaren arbeiten, seht Ihr hier.

Was geht nicht mit Homestaging?

Ja, es geht ums Verkaufen, aber auch darum, dabei ehrlich mit dem Kunden oder der Kundin zu sein. Mit Homestaging lassen sich keine „Schrottimmobilien“ verkaufen oder „Mondpreise“ erzielen. Das ist nicht die Aufgabe eines Homestagers. Tabu ist ebenso das Verstecken von Mängeln, z.B. Schimmelbefall. In einer solchen Situation kann der Fachmann diesen Mangel feststellen und ggfs. ein Angebot für die Beseitigung einholen.

Da das Homestager-Honorar etwa 1-3 % des Verkaufspreises ausmacht, solltet Ihr Euch im Vorfeld über Preise und Umfang der Dienstleistung gut informieren. Gerne berate ich Euch.

Das nächste Seminar findet übrigens vom 19.-23.10.20 statt. Hier geht es zur Anmeldung.
Kontaktdaten TA Bildungszentrum Hannover:
Expo Plaza 3, 30539 Hannover,
telefonisch erreichbar Mo-Fr von 8:00 – 18:00 Uhr unter 05151 – 9564-0.

Frau stilvertrauen, Beraterin für Homestaging und Neustyling für ihre Immobile, Haus, Wohnung und für Ihr Zuhause. Persönliche Beratungen unter 0511 – 879 410 45.

*Literaturtipp:
– Dr. Florian Roski, „Das 1×1 des Immobilien Millionärs“, auf Amazon erhältlich